| Themenmonitor | Wirtschaft & Arbeit | Innovationskraft der IKT-Branche sichert Zukunftsfähigkeit Deutschlands

Innovationskraft der IKT-Branche sichert Zukunftsfähigkeit Deutschlands

Die IKT-Branche leistet einen überdurchschnittlichen Beitrag zum gesamtwirtschaftlichen Wachstum und treibt die Digitalisierung in allen Bereichen der deutschen Wirtschaft an. Insbesondere die Innovationskraft wirkt sich dabei auch auf andere Branchen aus.

Mit einem Wert von 85 % nimmt die IKT-Branche die Spitzenreiterfunktion bei der Innovationsquote der deutschen Wirtschaft ein. Die Innovationsquote misst dabei den Anteil der Unternehmen, die in den letzten drei Jahren ein neues oder merklich verbessertes Produkt oder einen neuen, merklich verbesserten Prozess eingeführt haben. Auch bei Unternehmensgründungen hält die IKT-Branche ihre starke Position und verzeichnet im Jahr 2019 insgesamt 6.860 Existensgründungen und weist eine Gründungsrate von rund 6,2 % im Jahr 2019 auf und überholt damit alle übrigen Branchen.