| Themenmonitor | Gesellschaft & Bildung | Digital Quality of Life Index 2020: Deutschland auf Platz 16 von 85 Ländern

Digital Quality of Life Index 2020: Deutschland auf Platz 16 von 85 Ländern

Der Digital Quality of Life Index 2020 wurde von dem auf den Jungferninseln ansässigen VPN-Anbieter Surfshark erstellt. Er basiert auf öffentlich verfügbaren Daten, die z. B. von den Vereinten Nationen und der Weltbank erstellt wurden.

Der Index vergleicht die digitale Lebensqualität von 85 Ländern anhand von fünf Kernbereichen: Kosten des Internetzugangs, Internetqualität, E-Infrastruktur, E-Sicherheit und E-Government.

Deutschland liegt mit einem Wert von 0,69 auf Platz 16. Im Bereich „E-Government und E-Sicherheit“ befindet sich Deutschland mit Platz 7 bzw. Platz 10 in den Top Ten. Am Schlechtesten bewertet ist der Bereich „Internetqualität“ (Platz 32) und dabei insbesondere der Punkt stabiles „Breitbandinternet“ (Platz 69). Auf Platz 1 im Gesamtindex liegt Dänemark.