Kategorie: Staat & Verwaltung

Nachholbedarf bei verantwortungsvollem Umgang mit KI weltweit 

Internationale Zusammenarbeit und zivilgesellschaftliches Engagement ist notwendig um eine verantwortungsvolle KI-Entwicklung und Nutzung sicherzustellen.

Deutschlands Digitalstrategie: Mangelnde Fortschritte und hohe Unzufriedenheit

Deutschlands Digitalstrategie scheitert vor allem an Verantwortungsdiffusion und schlechter Koordination.

Verwaltungsdigitalisierung scheitert an institutionellen Hürden

Deutschland verfehlt die Ziele des Onlinezugangsgesetzes (OZG) bei Weitem: nur 105 von 575 Verwaltungsdienstleistungen sind online zugänglich.

E-Government im Vergleich

Die fortschreitende Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung bringt nicht für alle sozialen Gruppen und Nationen gleichermaßen Vorteile.

Führungskräfte bemängeln Rückstand bei der Digitalisierung

Eine Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger findet das Thema Digitalisierung hat für die Politik trotz Rückstands einen zu geringen Stellenwert.

Verbesserung von Straßenverkehr und ÖPNV durch die Bereitstellung von Mobilitätsdaten

Die Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger würde persönliche Mobilitätsdaten zur Verbesserung von Straßenverkehr und ÖPNV bereitstellen.

Wunsch nach mehr digitalen Verwaltungsleistungen groß

Die Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger hat wenig Verständnis für die schleppende Digitalisierung der deutschen Verwaltung.

E-Government in Europa: Deutschland nur im Mittelfeld

Die eGovernment Benchmark vergleicht und analysiert den Stand der Digitalisierung von Behördendiensten in den europäischen Ländern.

Keine Fortschritte bei Nutzung von E-Government in Deutschland

Der E-Government Report untersucht die Nutzung von digitalen Behördendiensten aus Sicht der Bürgerinnen und Bürger.

Digitalisierung der Verwaltung: Bevölkerung wünscht sich mehr Nachdruck

Die repräsentative Umfrage erfasst die Erwartungen der Bevölkerung in Bezug auf digitale Behördendienste.