Thema: Digitale Arbeitswelt

Digitalisierte Prozesse erleichtern Arbeitsabläufe, Technologie ermöglicht neue Formen der Kommunikation und Zusammenarbeit. Hintergründe zu Potenzialen und möglichen Konflikten in der Zusammenarbeit von Mensch und Maschine.

Ausnutzende Führung in der digitalen Zusammenarbeit – Resilienz für Mitarbeitende, Führungskräfte und digitale Kommunikationswerkzeuge (ELDiCO)

Das Projekt analysiert den Einsatz digitaler Kommunikationswerkzeuge in der Führungspraxis und untersucht deren potenziell destruktive Auswirkungen. Ziel ist es, zentrale Mechanismen zu identifizieren und darauf aufbauend…

Veränderungen durch generative KI: Industrienationen stärker betroffen

Der Einfluss von generativer KI auf den Arbeitsmarkt wird wahrscheinlich weniger destruktiv als in der Öffentlichkeit vermutet wird. Viel eher wird KI Arbeit ergänzen und die Quantität und Qualität von Arbeitsaufgaben ändern.

Einfluss von KI auf den deutschen Arbeitsmarkt

Der deutsche Arbeitsalltag wird durch Software und KI nachhaltig verändert. Bei Hochqualifizierten ist dies auf KI-Anwendungen zurückzuführen, bei niedrig oder mittelqualifizierten stärker durch Softwareeinsatz.

KI: Schlüsseltechnologie der deutschen Wirtschaft

KI-Kenntnisse werden in der deutschen Wirtschaft besonders nachgefragt. Je nach Region stehen dabei andere Kenntnisse im Vordergrund.

Cover bidt Studie

Generative KI verändert Schule und Studium – zentrale Herausforderungen

Wie wird generative KI im Bildungskontext genutzt und wahrgenommen, wo ist Nachholbedarf? Zu den Herausforderungen zählen eine kritische Auseinandersetzung, klare Leitlinien und kontrollierte Prüfungsformate.

Fünf Referentinnen und Referenten auf der Bühne

Mehr Digitalkompetenz für Europa: „bidt-Digitalbarometer.international“ in Brüssel vorgestellt

Wie steht es um die digitalen Kompetenzen der europäischen Bevölkerung? In der Vertretung des Freistaates Bayern bei der EU in Brüssel wurde das „bidt-Digitalbarometer.international“ vorgestellt und die Ergebnisse diskutiert.

bidt im Podcast Systemfragen des Deutschlandfunks

bidt zu Gast beim Podcast “Systemfragen” des Deutschlandfunks

Im Rahmen des Podcasts „Systemfragen“ des Deutschlandfunks lieferte Dr. Roland A. Stürz Antworten auf die Frage „Warum hängen die Deutschen so am Bargeld“, sowie weitere Erkenntnisse aus dem internationalen Vergleich…

Autonome Systeme

Autonome Systeme sind komplexe Verfahren, die selbstständig Handlungen ohne menschliche Steuerung ausführen. Sie sind in der Lage, Aufgaben oder Missionen von höherer Komplexität zu erledigen.

Impuls Beschäftigtendatenschutz Druckversion

Effektiver Datenschutz als Erfolgsfaktor für die digitale Arbeitswelt

Beschäftigte haben erhebliche Bedenken, wie am Arbeitsplatz mit ihren Daten umgegangen wird. Der jüngste „bidt Impuls“ beleuchtet die zentralen Herausforderungen des Datenschutzes am Arbeitsplatz.

Impuls Beschäftigtendatenschutz Druckversion

Mehr ist mehr: Besserer Beschäftigtendatenschutz für umfassende Nutzung von Arbeitsplatzdaten

Dr. Mena Teebken und Prof. Thomas Hess identifizieren zentrale Herausforderungen des Datenschutzes am Arbeitsplatz. Fünf Empfehlungen sollen das Vertrauen der Beschäftigten in den Datenschutz stärken sowie die Bedürfnisse…