Wirtschaft & Arbeit
Gesellschaft & Bildung
EUROPEAN TECH INSIGHTS 2021

Europaweit Befürwortung der Digitalisierung

Die jährlich erscheinende European Tech Insights Survey des Center for Governance of Change untersucht, wie Europäerinnen und Europäer den technologischen Wandel und seine Handhabung durch ihre Regierungen bewerten. Die Ergebnisse von 2020 bis 2021 spiegeln dabei besonders die Auswirkungen der Coronapandemie auf die öffentliche Haltung gegenüber der Digitalisierung wider.

Themen wie die Verbesserung der Gesundheitssysteme und die Jobsicherheit rücken unter den Befragten verstärkt in den Fokus. So unterstützt beispielsweise die Mehrheit der Befragten (65 %) die Idee, eine europäische Gesundheitsunion zu gründen. Die Befürworter kommen insbesondere aus Spanien, Italien und den Niederlanden. Darüber hinaus stimmt die Mehrheit der unter 44-Jährigen dafür, die Automatisierung von Arbeit einzuschränken, um Arbeitsplätze zu sichern.

Die Studie zeigt außerdem, dass Datenschutzbedenken insgesamt abnehmen, die digitalen Großkonzerne, wie beispielsweise Google, und deren Marktmacht aber deutlich kritischer gesehen werden.

Zur Studienseite
Passend dazu
Mehr zu Wirtschaft und Arbeit
Mehr zu Gesellschaft und Bildung

NEWSLETTER

Neuigkeiten zur digitalen Transformation

Jetzt abonnieren
2021-11-15T11:17:44+01:00
Nach oben