| Aktuelles | Nachbericht | NExT e. V. mit For..Net Award ausgezeichnet

NExT e. V. mit For..Net Award ausgezeichnet

Preisträger des For..Net Awards 2022 ist der Verein NExT e. V. Der For..Net Award ehrt Persönlichkeiten und Organisationen, die sich ehrenamtlich um gemeinwohlorientierte Digitalisierung verdient gemacht haben. Der Preis wurde im Rahmen des 16. For..Net Symposiums verliehen.

bidt-Direktor und For..Net Initiator Prof. Dr. Dirk Heckmann
© bidt/Klaus D. Wolf

Der Verein NExT e. V. vernetzt Beschäftigte in der Verwaltung auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene und setzt sich für den Ausbau digitaler Technologien in der Verwaltung ein. „Ohne hinreichende Digitalisierung kann der Staat seine Pflicht zum Schutz von Leben und Gesundheit sowie zur Aufrechterhaltung des öffentlichen Lebens in einer Pandemie nur in geringem Maße erfüllen“, so Heckmann weiter.

Mich freut es sehr, dass wir den diesjährigen For..Net Award an den Verein NExT e. V. verleihen. Gemeinwohl und Digitalisierung können und müssen Hand in Hand gehen – dafür steht der Preis, den For..Net seit vielen Jahren verleiht.

Prof. Dr. Dirk Heckmann Zum Profil

NExT e. V. tritt damit in die Fußstapfen der Preisträgerinnen und -träger der Vorjahre wie die Diplompsychologin und Expertin für digitale Partizipation und Bildung Marina Weisband (2021) und Lena-Sophie Müller, Geschäftsführerin bei Initiative D21 e.V. (2020). Neben dem neunten For..Net Award wurde im Rahmen des diesjährigen For..Net Symposiums zum dritten Mal der For..Net Media Award verliehen. Der For..Net Media Award zeichnet Persönlichkeiten aus, die sich ehrenamtlich über die sozialen Medien, einen Podcast oder Blog für Transparenz und Wahrhaftigkeit in der digitalen Welt einsetzen. Preisträger in diesem Jahr ist der Würzburger Rechtsanwalt Chan-jo Jun. Ihm ist es laut Jury gelungen, mit seinem Twitter-Kanal Zehntausende Follower mit sehr verständlichen rechtlichen Erklärungen zu begeistern. „Wir brauchen Menschen, die in der Lage sind, Dinge zu erklären. Es bedarf erhöhter Anstrengungen, um gemeinsam gegen Desinformation vorzugehen. Chan-jo Jun setzt hier mit seinen Aktivitäten – auch in Hinblick auf die Wahrung von Privatheit und Persönlichkeitsrechten – wertvolle Impulse“, resümiert Heckmann.

Über das For..Net Symposium

Das zweitägige For..Net Symposium fand am 28. und 29. April 2022 digital unter dem Titel „Lehren aus der Pandemie“ statt. Schirmherrin war die Bayerische Digitalministerin Judith Gerlach, MdL. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Wirtschaft tauschten sich zur Digitalisierung im Bildungs- und Gesundheitsbereich sowie in der Verwaltung aus.

Die Themen reichten von Best Practices im Krisenmanagement über eine datenschutzkonforme elektronische Fernprüfung bis zum Einsatz Künstlicher Intelligenz im Gesundheitswesen.

Das For..Net Symposium ist eine Kooperation der Forschungsstelle für IT-Recht und Netzpolitik For..Net der Universität Passau, dem Lehrstuhl für Recht und Sicherheit der Digitalisierung der Technischen Universität München (TUM) und dem Bayerischen Forschungsinstitut für Digitale Transformation (bidt) der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.

Ausgewählte Impressionen

Twitter

By loading the tweet, you agree to Twitter’s privacy policy.
Learn more

Load tweet

Twitter

By loading the tweet, you agree to Twitter’s privacy policy.
Learn more

Load tweet

Twitter

By loading the tweet, you agree to Twitter’s privacy policy.
Learn more

Load tweet

Twitter

By loading the tweet, you agree to Twitter’s privacy policy.
Learn more

Load tweet