Suchen

WELT-Gastbeitrag: Wie ethisch (un)problematisch ist ChatGPT?

In einem Gastbeitrag in der WELT diskutieren Julian Nida-Rümelin und Dorothea Winter, wie ethisch (un)problematisch das Sprachsynthese-System ChatGPT ist.

Die Fabrik der Zukunft? Wie Mensch und Roboter miteinander arbeiten

Warum wir neue Ideen für Mensch-Roboter-Kollaborationen brauchen und wie eine innovative Zusammenarbeit in der Produktion aussehen kann, erforscht das Team des bidt-Projekts „EmPReSs“.

Der DSA – ein Instrument gegen Desinformation im Netz?

Taugt der Digital Services Act (DSA) als Instrument für den Kampf gegen Desinformation im Internet? Antworten darauf liefern Jan Schillmöller und Steliyana Doseva in ihrem Blogbeitrag.

Kai von Lewinski zu Gast beim Podcast „Datenaffaire“

Seit 2021 forscht Prof. Kai von Lewinski im bidt-Konsortialprojekt „Vektoren der Datenpreisgabe“. In der aktuellen Ausgabe des Podcasts „Datenaffaire“ spricht er mit Gastgeberin Dr. Annika B. Bergbauer über erste Ergebnisse.

Digitalisierung in der EU: Deutschland nur im Mittelfeld

EC · 2022 | Der jährlich erscheinende Index untersucht die Fortschritte bei der digitalen Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft im europäischen Vergleich.

Starker Anstieg der im Homeoffice erbrachten Arbeitszeit

ZEW · 2022 | Eine Studie des ZEW untersucht und vergleicht die Erwartungen von Unternehmen in Bezug auf die langfristige Entwicklung der Homeoffice-Nutzung.

Europäische Digitalwirtschaft bleibt hinter USA zurück

IEF, Warburg Picus · 2022 | Der jährlich erscheinende Internet Economy Report untersucht die zentralen Probleme in der Entwicklung der europäischen Internetökonomie.