| Zahlenmonitor | Wirtschaft | Beschäftigungserwartung in der IKT-Branche

Beschäftigungserwartung in der IKT-Branche

Der Indikator zeigt die monatliche Beschäftigungserwartung in der Digitalbranche in Deutschland. Die Daten stammen aus der ifo-Konjunkturumfrage, bei der Unternehmen aus der Digitalbranche gefragt werden, ob die Zahl der Beschäftigten in den nächsten drei Monaten voraussichtlich steigen, in etwa gleich bleiben oder sinken wird. Der Indikator zeigt somit an, wie sich die Arbeitsmarktsituation im Sektor der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) entwickeln wird.

Wie eine im Themenmonitor dargestellte Studie zeigt, ist die IKT-Branche ein starker Jobmotor der Wirtschaft und mit ihrer hohen Innovationsquote ein wichtiger Sektor im internationalen Wettbewerb.

Die Beschäftigungserwartung ist in Zeiten der Weltwirtschaftskrise im Jahr 2008 und zu Beginn der Coronapandemie 2020 stark eingebrochen. Danach stieg die Beschäftigungserwartung in der IKT-Branche jedoch jeweils wieder an.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Datawrapper zu laden.

Datawrapper laden