Kolloquium: Digitale Innovationen als Klammer zwischen der technischen und der gesellschaftlichen Sicht auf die Digitalisierung?

In unserem monatlichen Kolloquium sprechen interne und externe Expertinnen und Experten über aktuelle Forschungsthemen, politische Diskussionen oder gesellschaftliche Entwicklungen zum Thema „Digitalisierung und Gesellschaft“. In dieser Sitzung spricht Prof. Dr. Thomas Hess (LMU & bidt) zum Thema „Digitale Innovationen als Klammer zwischen der technischen und der gesellschaftlichen Sicht auf die Digitalisierung?"

Kolloquium: Quantum Computing (englisch)

In unserem monatlichen Kolloquium sprechen interne und externe Expertinnen und Experten über aktuelle Forschungsthemen, politische Diskussionen oder gesellschaftliche Entwicklungen zum Thema „Digitalisierung und Gesellschaft“. In dieser Sitzung spricht Prof. Dr. Stefan Filipp (TU München & WMI) zum Thema „Quantum Computing – Solving Computationally Hard Problems".

Kolloquium: GAIA X – Baustein der digitalen Souveränität Europas

In unserem monatlichen Kolloquium sprechen interne und externe Expertinnen und Experten über aktuelle Forschungsthemen, politische Diskussionen oder gesellschaftliche Entwicklungen zum Thema „Digitalisierung und Gesellschaft“. In dieser Sitzung spricht Prof. Dr. Boris Otto (TU Dortmund & Fraunhofer ISST) zum Thema „GAIA X - Baustein der digitalen Souveränität Europas“.

Kolloquium: Herausforderung Paradigmenwechsel

In unserem monatlichen Kolloquium sprechen interne und externe Expertinnen und Experten über aktuelle Forschungsthemen, politische Diskussionen oder gesellschaftliche Entwicklungen zum Thema „Digitalisierung und Gesellschaft“. In dieser Sitzung spricht Prof. Dr. Andreas Boes (ISF München & bidt) zum Thema „Herausforderung Paradigmenwechsel - Die deutsche Industrie in der zweiten Phase der digitalen Transformation".

Smart World! Smart Europe?

Amerikahaus München Karolinenplatz 3, München

The conference brings together experts from across society, industry, media and technology to discuss a possible framework for European Digital Sovereignty. This two day event will connect politicians, academics, industrials, startups and young talents.