Kategorie: Interview

Rückblick und Ausblick am bidt

Rückblick und Ausblick am bidt – zum Jahresauftakt haben wir mit Alexander Pretschner darüber gesprochen, welche Highlights für ihn das Jahr 2021 geprägt haben und worauf er sich 2022 freut.

Nachgefragt: Topthemen der digitalen Transformation 2022

Frage an unsere Expertinnen und Experten: Welches Thema der digitalen Transformation wird 2022 aus Ihrer Sicht an (gesellschaftlicher) Relevanz gewinnen und warum?

Nachgefragt: Topthemen der digitalen Transformation 2022

Frage an unsere Expertinnen und Experten: Welches Thema der digitalen Transformation wird 2022 aus Ihrer Sicht an (gesellschaftlicher) Relevanz gewinnen und warum?

Click and Collect – Wann werden Daten preisgegeben?

Daten bilden die Grundlage für staatliches Handeln und eine Vielzahl an Geschäftsmodellen. Wann aber geben wir sie bereitwillig preis und wann auf keinen Fall? Welche Rolle spielen dabei kulturelle Prägungen oder rechtlicher…

„Damit Digitalisierung kein Elitenprojekt wird“

Valerie Mocker arbeitet als Investorin für Gemeinwohl und bildet mit der Wingwomen Academy Führungskräfte aus. Im Interview spricht sie über die Voraussetzungen einer gemeinwohlorientierten Digitalisierung.

„Datennutzung ist mit Datenschutz vereinbar“

Warum die Bundesregierung eine eigene Datenstrategie braucht, wie sie Deutschland voranbringen kann und was Daten mit Bürgerrechten zu tun haben, erklärt bidt-Direktor Dirk Heckmann im Interview.

„Verstehen, was China macht“

Das Sozialkreditsystem in China erfasst die Kreditwürdigkeit von Unternehmen und Personen sowie deren Verhalten. Ein Interview mit der Sinologin und Ökonomin Doris Fischer über die Rolle des Vertrauens in der Wirtschaft…

Im Wandel

Digitale Technologien wirken in das Leben jedes einzelnen Menschen hinein. Welche Chancen, aber auch Herausforderungen damit verbunden sind, wird am bidt untersucht.

Daten im Huckepack

Das Recht auf Datenportabilität ist kaum bekannt und schwierig umzusetzen. Ein bidt-Projekt untersucht, wie Nutzerinnen und Nutzer mehr Kontrolle über die eigenen Daten erhalten können.

Die Dynamik der digitalen Transformation einfangen

Der Jurist Eric Hilgendorf untersucht, inwiefern technische Entwicklungen im Zuge der digitalen Transformation neu reguliert werden müssen. Oftmals würden die geltenden Regeln ausreichen.